Kinder- und Jugendbereich des Tennis-Club Bredstedt 


Liebe Kinder, liebe Jugendliche,  liebe Eltern, 

 

es freut uns, dass Interesse am Tennis spielen in unserem Verein besteht!

Darum: Herzlich willkommen!

 

Hier sind sämtliche Informationen über unseren Jugendbereich zu finden.

Wer wir sind, was wir machen - wer Ansprechpartner für Euch Kinder und Jugendliche oder auch für die Eltern ist. 



Wir hoffen, hier über diese Webseite schon einen Großteil vieler Fragen beantworten zu können. Falls Unklarheiten bestehen oder noch weitere Fragen vorhanden sind, 

einfach an unseren Jugendwart Matthias Schweger (jugendwart@tc-bredstedt.de / 0151-42322122) wenden.


 

Informationen für Eltern


Sicherlich haben Sie zu einer Mitgliedschaft Ihres Kindes, den damit verbundenen Kosten

oder aber auch in Bezug auf unseren Verein einige Fragen.

 

Im Folgenden haben wir die wichtigsten Informationen für Sie, liebe Eltern, hier zusammengestellt. Wir hoffen, damit die meisten Fragen beantworten zu können.

 

Mein Kind möchte Tennis spielen, und nun...?

Sollte das Interesse Ihres Kindes an unserer Sportart bestehen - egal ob es Vorkenntnisse hat oder nicht - können Sie gerne unseren Jugendwart Matthias Schweger kontaktieren.

Dann wird versucht, ein Schnuppertraining mit einem unserer Trainer zu organisieren.

Jeder darf drei Mal am Vereinstraining teilnehmen, ohne Mitglied in unserem Verein werden zu müssen. Nach dieser Zeit ist eine Mitgliedschaft in unserem Verein erforderlich.

 

 

Was benötigt mein Kind, um Tennis zu spielen?

Neben der Lust und Motivation, Tennis spielen zu wollen, ist gar nicht so viel nötig.

Zu Beginn benötigt ihr Kind - insbesondere bei Schnupperangeboten - außer witterungsangepasster Sportbekleidung und entsprechenden Sportschuhen nichts weiter. In Bezug auf die Sportschuhe werden lediglich Hallensportschuhe mit glatter, heller Sohle (fürs Hallentraining) sowie normale Sportschuhe (für Training und Spiel draußen) benötigt. Bitte beachten Sie, dass draußen auf roten Sandplätzen gespielt wird - und die Sportschuhe hierdurch Verfärbungen erleiden werden. Tennisschläger und Bälle können beim Verein unentgeltlich geliehen werden.

 

Muss ich meinem Kind gleich zu Beginn eine Tennis-Ausrüstung kaufen?

Am Anfang ist es sicherlich nicht erforderlich, dem Kind eine komplette Tennis-Ausrüstung zu kaufen. Wie bereits erwähnt: Hallensportschuhe mit glatter Sohle (fürs Hallentraining) sowie normale Sportschuhe (fürs Training und Spiel draußen) sowie witterungsangepasste Sportkleidung genügen vorerst. Mit zunehmender Dauer der Mitgliedschaft ist es jedoch ratsam, sich spezielle Tennis-Hallenschuhe und außerdem auch Tennisschuhe für Sandplätze zuzulegen. Je nach persönlicher Vorliebe wäre dann auch später der Kauf eines eigenen Tennisschlägers für ihr Kind ratsam, hierzu gibt es im Internet - gerade im Bereich der Kinder und Jugendlichen - das ein oder andere Schnäppchen an gebrauchten Schlägern.

Unsere Trainer beraten Sie sicher gerne darüber, welche Schlägergröße für Ihr Kind geeignet ist. 

 

Wie läuft eine Mitgliedschaft ab - was wird meinem Kind geboten?

Nach Eintritt in unseren Verein ist ihr Kind vollwertiges Mitglied unseres Vereins. 

Das bedeutet, es kann während der Sommermonate unsere Clubanlage "Quickhorn", theoretisch uneingeschränkt nutzen und täglich - so oft es möchte (sofern die Plätze nicht belegt oder der Ansturm so groß ist) Tennis spielen.

 

Sollte Ihr Kind noch keine Vorkenntnisse im Bereich Tennis haben, ist es sinnvoll, am vom Verein angebotenen Training teilzunehmen. Des Weiteren darf Ihr Kind an vereinsinternen Turnieren, Wettkämpfen, Veranstaltungen und Festen teilnehmen - auch Sie als Eltern und Angehörige sind hierzu selbstverständlich herzlich eingeladen!


 

Mit welchen Kosten habe ich bei einer Mitgliedschaft meines Kindes  zu rechnen?

Unser Verein hat ein großes Interesse an der Kinder- und Jugendförderung, von daher wird ein Großteil der Kosten für die Trainingseinheiten durch unseren Verein und die Gesamtheit seiner Mitglieder getragen. 

 

Für die Trainingkosten berechnen wir einen Kostenanteil von 15 € pro Monat.

Das Training findet im Sommer auf unserer Anlage und im Winter in der Tennishalle "Top-Spin" in Bredstedt statt. Daneben fällt noch der reguläre Jahresbeitrag von 50 € für Kinder bzw. Jugendliche an.

 

Wie ist das Training im Verein organisiert bzw. wann findet es statt?

 

Derzeit wird Training für die unterschiedlichen Altersklassen am Donnerstag und Freitag angeboten. Für genaue Infos halten Sie bitte Rücksprache mit dem Jugendwart Matthias Schweger. Sollten Sie bzw. Ihr Kind Einzeltraining wünschen, so wäre dies auch möglich. Details zum Einzeltraining müssten Sie jedoch direkt mit unseren Trainern vereinbaren - und die Kosten für die Einzeltrainingsstunden separat mit den Trainern abrechnen. Einzeltraining ist aus Kostengründen kein Bestandteil der Mitgliedschaft in unserem Verein.

 

Wie wird mein Kind Mitglied bzw. tritt dem Verein bei?

Sobald Ihr Kind regelmäßig am Training mitmachen möchte, ist eine Mitgliedschaft im Verein notwendig. Durch unsere Trainer wird ihnen Informationsmaterial über unseren Verein sowie ein Antrag auf Mitgliedschaft ausgehändigt. Diesen Antrag auf Mitgliedschaft

füllen Sie bitte vollständig aus und bringen ihn zum nächsten Training ihres Kindes mit.

Auf unserer Internetseite finden Sie ebenfalls den Antrag auf Mitgliedschaft in unserem Verein, diesen können Sie ausdrucken und uns in ausgefüllter Form ebenfalls zukommen lassen.

 

Die Mitgliedschaft in unserem Verein ist für ein Kalenderjahr gültig, sie verlängert sich jedoch automatisch um ein weiteres Jahr, sofern drei Monate vor Ablauf des Kalenderjahres (Datum des Poststempels) keine schriftliche Kündigung erfolgt ist.

 

Müssen wir als Eltern etwas beachten?

Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass gerade bei den jüngsten und jüngeren Mitgliedern der Informationsaustausch zwischen Kind und Eltern noch nicht immer ganz reibungslos funktioniert. Um diesem Phänomen in Zukunft entgegen zu wirken, benötigen wir von Ihnen, liebe Eltern, eine gültige E-Mail-Adresse unter der wir sie erreichen und direkt mit allen Informationen versorgen können. Es wäre doch schade, wenn Ihr Kind ein anstehendes Event verpassen würde.

 

 

Wir wünschen Ihnen und Ihrem Kind viel Spaß im Tennis-Club Bredstedt!